Sanierung Einfamilienhaus, Bulgarien

Dieses Haus in Bulgarien hatte kaum Dämmung und war nicht luftdicht. D1 Construction konnte die luftdichte Gebäudehülle nachträglich mit SIGA-Produkten erstellen. 

Gebäudestandort
s. Veselie, Burgas, Bulgarien
Projekttyp
Wohnbau
Projektgrösse
697m²
Architekt
Stefan Tangolov
Bauherr
Ivon & Daniel Chiflishki
Verarbeiter
D1.construction, GEA STROY LTD
Verwendete Produkte
Corvum® 30/30, Dockskin®, Fentrim® 2, Fentrim® 20, Fentrim® IS 20, Majpell® 5, Primur®, Rissan® 60, Sicrall® 60, Twinet®
«Ich bin mit den SIGA Produkten und der Qualität 150% zufrieden! Alles ist perfekt. Vielen Dank, SIGA!»     
Dmitry Yudin, Besitzer D1 Construction, PH Consultant 

Dieses schöne Haus in der Nähe von Burgas in Bulgarien wurde zunächst ohne luftdichte Hülle und mit unzureichender Dämmung geplant und gebaut. Der Bau dauerte beinahe vier Jahre und schien ein trauriges Ende zu nehmen, weil sich die Bauherrschaft zu Heizen und Kühlen bisher keine Gedanken gemacht hatte. 

Problem erkannt, luftdicht gemacht

Dann kam die Firma «D1.construction» hinzu und erkannte sogleich was zu tun war. Wo möglich wurde die Dämmung des Gebäudes verstärkt, dann baute «D1.construction» mehr als zehn SIGA-Produkte in das Haus ein, um es dicht zu machen. Passivhaus-Berater und Inhaber von «D1.construction» Dmitry Yudin freut sich über das Happy End dieser Baugeschichte. 

Willkommen auf der SIGA-Webseite Global. um Inhalte für deinen Standort zu sehen.